Freitag, 13. März 2015

Google Chrome: Startseite wurde durch die ASK-Suchmaschine geändert



Frau Elvira D. von Internetc@fé der KSG hat folgendes Problem:
Sie hatte in Ihrem  Browser Google Chrome www.google.de als Startseite eingerichtet.
image
Doch plötzlich merken Sie, das sich die Startseite geändert hat. Die Ask-Suchmaschine hat zugeschlagen. Ihre Browser-Startseite sieht nun so (oder so ähnlich) aus:
image
Wie kommt das?
Mit hoher Wahrscheinlichkeit haben Sie bei der Installation eines Programms – hier JAVA - ein Häkchen übersehen.
In diesem Beispiel – wenn Sie die Häkchen nicht entfernen - wird die Ask-Toolbar und Ask  als Standardsuchmaschine festgelegt.
image
Hat sich Ask in Ihrem System festgesetzt, so können erhebliche Browser-Fehler auftreten. Außerdem erhalten Sie nun Werbung ohne Ende.
Wie entfernt man nun die Ask-Toolbar und Ask-Suchmaschine?
Schritt 1: Deinstallieren Sie Ask von Ihrem PC
Starten Sie die Systemsteuerung und klicken Sie auf Programme und Funktionen (Windows 7, Vista) bzw. Programm und Features (Windows 8.1); bei Windows XP klicken Sie auf Software. Wenn bei der Aufzählung der Installierten Programme  “Ask” aufgeführt ist, dann deinstallieren Sie das Programm.
Schritt 2: Entfernen Sie Ask aus Ihrem Browser
So geht’s bei Google Chrome:
a) Starten Sie Google Chrome
b) Klicken Sie rechts oben auf die Schaltfläche mit den 3 Strichen (Google Chrome anpassen und einstellen)
image
c) Klicken Sie auf Weitere Tools und dann auf Erweiterungen
image
d) Suchen Sie den Ask-Eintrag und löschen Sie ihn – klicken Sie auf das Papierkorb-Symbol
e) Nun müssen Sie in Google Chrome noch die Startseite ändern – klicken Sie auf Einstellungen
image
f) Abschnitt: Beim Start
Klicken Sie auf den Eintrag: Bestimme Seite oder Seite öffnen auf Seiten festlegen
image
Löschen Sie alle Ask-Einträge.
Tragen Sie www.google.de als Startseite ein.
image
g) Abschnitt: Darstellung
image
Klicken Sie hier auf Ändern und entfernen Sie alle Ask-Einträge.
Tragen Sie dann www.goolge.de ein
h) Schließen Sie Google Chrome.
i) Führen Sie nun einen Neustart durch.
j) Danach prüfen Sie Ihren PC mit dem kostenlosen Tool AdwCleaner
Hier können Sie das Tool herunterladen:
http://www.pcwelt.de/downloads/AdwCleaner-8303914.html
Viel Erfolg.

Tipp von Google zur Startseite: https://support.google.com/chrome/answer/95314?hl=de
Keine Haftung für Inhalte
Dieses Dokument wurde mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte kann ich jedoch keine Gewähr übernehmen. Für die Artikel, Kommentare, Antworten oder sonstige Beiträge in diesem Dokument ist jegliche Haftung ausgeschlossen. Ich übernehme somit keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, die sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, welche durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind ausgeschlossen. Jegliche Haftung ist ausgeschlossen.
Keine Haftung für LINKS
Dieses Dokument kann Links zu externen Webseiten Dritter enthalten, auf deren Inhalte ich keinen Einfluss habe. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Wenn Sie  Links benutzen, verlassen Sie dieses Dokument. Ich übernehme keine Garantie für die Richtigkeit, Genauigkeit, Zuverlässigkeit und Vollständigkeit von Informationen auf Websites, auf die über Links verwiesen wurde und lehne ausdrücklich jegliche Haftung für darin enthaltene Fehler oder Auslassungen oder Darstellungen ab. Ein Hyperlink auf eine andere Website ist lediglich als Information oder Hilfe zu verstehen und impliziert nicht, dass ich die Website oder die Produkte oder Dienstleistungen, die dort beschrieben werden, billige oder für richtig befinde oder geprüft habe.
© Josef Schreiner